Review

EX EYE: Ex Eye

( Relapse/ Rough Trade) Es gibt Kombinationen, die erscheinen zu abwegig, als dass sie funktionieren könnten. Doch sind es gerde diese, welche am Ende zu gehobener Verzückung führen. Da tut sich der Avantgarde-Saxophonist Colin Stetson […]

Review

KACY HILL: Like A Woman

( G.O.O.D./ Def Jam/ Universal) Zunächst einmal muss festgehalten werden, dass Kacy Hill, diese junge Amerikanerin, nicht viel falsch macht auf ihrem Debüt. Sie präsentiert mit klarer Stimme vorgetragene Popnummern, deren instrumentale Reduktion geschmackvoll und […]

Review

ROZWELL KID: Precious Art

( Sideonedummy/ Cargo) Als Musikliebhaber befindet man sich manches Mal in der Situation, dass man im Zwiespalt feststeckt. Viele, die ihre Teeniezeit um den Jahrtausendwechsel abgesessen haben, liebten den College Rock, Weezer, Jimmy Eat World […]