PILOT TO GUNNER: Tourdaten und Vinyl re-Release

PILOT TO GUNNER

Die New Yorker Band PILOT TO GUNNER wird im März in unseren Breitengraden auf Tour gehen. Die Band ist seit langem mal wieder in der alten Welt auf Tournee, deshalb hat es sich Arctic Rodeo Recordings nicht nehmen lassen nach dem letzten Album „Guilty Guilty“ (2012) nun auch das 2004er Album „Get Saved“ auf Vinyl wiederzuveröffentlichen. Das ebenfalls von J Robbins produzierte Album war noch nie als LP zu haben und beinhaltet mit „68“ einen Bonus Track, der bisher lediglich digital zu haben war. Die Platte wird auf Tour dabei sein und im März im Handel zu haben sein.

PILOT TO GUNNER
05.03. | Berlin – Ramones Museum (acoustic show)
06.03. | Nürnberg – KV w/ Arms Aloft
07.03. | Frankfurt – Ponyhof
08.03. | Metz (FRA) – La Chaouée
09.03. | Münster – Baracke w/ Arms Aloft
10.03. | Leuven (BEL) – Rock Cafe w/ Arms Aloft
11.03. | Lille (FRA) – Le Monk’s w/ Arms Aloft
12.03. | Utrecht (NL) – ACU
13.03. | Stuttgart – Kap Tormentoso w/ Casually Dressed
14.03. | Luxembourg (LUX) – Soul Kitchen
15.03. | Schleswig – FKKZ w/ Barrels
17.03. | Hamburg – Grüner Jäger w/ John Allen & Barrels
18.03. | Berlin – t.b.a. w/ Barrels

Info: www.facebook.com/PilotToGunner‎  / www.arcticrodeorecordings.com