PHOX: Debütalbum ab jetzt im Stream

Phox by Pip for Partisan Records

Diesen Freitag erscheint das zuckrig schöne, gleichnamige Debüt von PHOX aus Wisconsin. Das Album gibt es ab jetzt vorab im Stream bei den Kollegen vom Musikexpress. Hier könnt ihr es in Gänze hören:

http://www.musikexpress.de/news/meldungen/article626635/hoert-phox-debuetalbum-phox-bei-uns-zuerst-im-stream.html

Nächste Woche ist die Band um die bezaubernde Monica Marin wieder in Deutschland und in Hamburg und Berlin live zu sehen.
Im November kommen sie für weitere Termine zurück:

03.09.2014 – Prinzenbar (Hamburg)
04.09.2014 – First We Take Berlin Festival (Berlin)
18.11.2014 – Luxor (Köln)
19.11.2014 – Gleis 22 (Münster)
21.11.2014 – Privatclub (Berlin)
25.11.2014 – Atomic Café (München)

„PHOX“, das selbstbetitelte Debüt-Album der Band erscheint in Deutschland diesen Freitag über Partisan Records. Im Mittelpunkt steht dabei die markante Stimme der Fronfrau Monica Marin gepaart mit Lee Hazlewood-meets-Regina Spector Arrangements und einen sehr trockenen Drumset. Die Band aus Wisconsin sagt über sich selbst: „PHOX sind einfach ein paar Freunde aus der Kleinstadt Baraboo, Wisc. Im mittleren Westen der USA. Ein Ort wo die Kids oft schmutziges Grundwasser trinken, das sie zu Mutanten werden lässt. Musik, die auf der einen Seite Feist, auf der anderen Monthy Python streift.“

Info: www.facebook.com/phoxband