Garbage: Special Edition ihres selbstbetitelten Debüts

Garbage

Garbage kündigen die Veröffentlichung einer speziellen 20th Anniversary Edition ihres selbstbetitelten Debüts vom 15. August 1995 an.

Mit “Garbage“ und den dazu gehörigen Singles “Vow,” “Queer”, “Stupid Girl” sowie “Only Happy When It Rains” schaffte die Band um Frontfrau Shirley Manson den Durchbruch. Das Album verkaufte sich weltweit mehr als 4 Millionen Mal, war über ein Jahr lang in den US- und UK-Charts vertreten, wurde mehrfach mit Platin ausgezeichnet und für zwei Grammy® Awards nominiert, darunter als “Album Of The Year”.

“This is a very special occasion for all of us in Garbage. We are particularly excited about the upcoming tour – the intent of which is pretty much the celebration of a 20 year long affair between us and those who have loved us”. Shirley Manson

Die neue Version ist von den Analog-Tapes neu gemastert und enthält neben den Originaltracks alle Remixe, sowie bisher unveröffentlichte Versionen der Albumsongs. Diverse CD- und Digital-Versionen erscheinen am 02.10., die Doppel-LP am 30.10.2015.

Als Instant Grat erhältlich gibt es den unveröffentlichten Track „Subhuman (Supersize Mix)“ jetzt auch schon zu hören!

Am 31.10. spielt die Band im Rahmen ihrer „20 Years Queer“ eine Show im Kölner Palladium.

Info: www.garbage.com