The Intersphere: Relations In The Unseen

The Intersphere: Relations In The Unseen

(Long Branch Records /SPV) Wie großartig der neuste The Intersphere Output „Relations In The Unseen“ ist, lässt sich ob der riesigen Qualität der Platte gar nicht so einfach in Worte fassen, ohne dass man gleich in Superlative verfällt. Klar, das Rad erfinden die Absolventen der Mannheimer Popakademie auch auf ihrem vierten Studioalbum nicht neu, aber ihr musikalisches Können lässt selbst eine Band wie Dredg die Schamesröte ins Gesicht treiben. The Intershere haben sich – ohne dass es bemüht wirkt – stets weiter entwickelt und perfektioniert. Wenn in unseren Breitengeraden eine Band modernen Alternative-Rock repräsentiert und auf den Punkt bringt, dann ist es definitiv The Intersphere.

Info: www.theintersphere.com