GO GO BERLIN: New Gold

GO GO BERLIN - New Gold

(Sony Music) Nachdem Go Go Berlin letztes Jahr in ihrer Heimat Dänemark richtig durchstarteten, ist nun die Zeit gekommen, um auch den restlichen Kontinent für sich zu gewinnen. Mit ihrem Debütalbum „New Gold“ stehen den Jungs aus Aarhus dabei alle Türen offen. Vor allem Fans von Kings Of Leon oder Mando Diao dürfen sich an dieser Stelle vor Freude die Hände reiben. Nachschub! Man hört „New Gold“ durchaus die Begeisterung für Künstler wie The Doors, Led Zeppelin oder The Clash an und doch gehen Go Go Berlin auf ihrem ersten Longplayer ganz eigene, viel subtilere Wege. Im Zentrum steht dabei der Whiskey getränkte Gesang von Sänger und Gitarrist Christian Vium, die den rauen und melodischen Rocknummern eine ganz spezielle Aura verleiht. Vor allem Stücke wie „Shoot the Night“, „Raise Your Head“ und die Ballade „Castles Made of Sand“ überzeugen und machen Lust auf den Festival Sommer 2014.

8 out of 10 stars (8 / 10)

Info: www.gogoberlin.com