THE BIRDWATCHERS – Pretentia

THE BIRDWATCHERS - Pretentia

(Flowerstreet /Rough Trade) Die aus Limerick stammenden Iren Adam und Ian kennen sich schon seit stolzen 17 Jahren, 6 Jahre davon machen sie nun schon gemeinsam Musik. So weit, so gewöhnlich. Ungewöhnlich wird es erst, wenn man sich den weiteren Verlauf der Geschichte ansieht, denn Mut haben die Jungs, das muss man ihnen lassen. Um ihren Traum als Musiker zu verwirklichen, gingen sie nach Deutschland. Zukunftsängste? Keine Zeit dafür, es mussten ja Songs geschrieben werden! Glücklicherweise trafen sie hier auf Max und Chris, die es schafften jene irische, unbändige Kreativität in Band-Form zu bringen und so das Bild zu vervollständigen. Durch die verschiedensten Einflüsse zaubern The Birdwatchers einen Mix aus Gitarren-geleitetem Rock n’Roll, der seine Ursprünge im Folk vermuten lässt, sich dabei jedoch bei progressiven Indie-Einflüssen bedient um am Ende einen völlig eigenen und äußerst originellen Sound zu erzeugen. Wenn man die Band einmal live erleben durfte oder sich durch die EP „Pretentia“ der vier Jungs hört, merkt man schnell, dass hier etwas Großes im Anmarsch ist. Ein Sound der sich wild, rau und doch immer poppig direkt vom Tonträger in den Gehörgang des Zuhörers begibt, dort einnistet um dort freudig kleine Ohrwurm-Eier abzulegen.

Info: www.facebook.com/TheBirdwatchersIreland