Frank Carter & The Rattlesnakes: Blossom

Frank Carter & The Rattlesnakes: Blossom

(International Death Cult / Rough Trade) Nach Gallows und Pure Love hat der Hardcore-Pumuckel Frank Carter ein neues Projekt am Start. In seiner englischen Heimat wurde bereits die EP „Rotten“ mit viel Lob dekodiert, setzt Frank Carter mit seinem Debütalbum nun zum ganz großen Wurf an. Ob der mit „Blossom“ gelingt, bleibt abzuwarten. Nicht von der Hand zu weisen, ist weiterhin der große Hass und die Wut die weiterhin in ihm steckt. Frank Carter und seine Rattlesnakes drehen die Verstärker noch einen Zacken weiter auf, und liefern ein wütendes geprägtes Album ab, dem der treibende Sound verdammt gut zu Gesicht steht. Dabei behält Frank Carter seine direkte und unmissverständlichen Ansprachen, die Nummern wie den Opener „Juggernaut“, „Devil Inside Me“ und „I Hate You“ so gut machen. Es macht einfach Spaß, wenn ein Album dem Hörer keine Verschnaufpause läßt! Ein gelungenes Debüt, dem man unbedingt Gehör schenken muss.

Tourdaten:
21.09. Köln – MTC
22.09. München – Backstage (Club)
23.09. Dresden – Chemiefabrik
24.09. Berlin – Cassiopeia
25.09. Hamburg – Reeperbahn Festival

8 out of 10 stars (8 / 10)

Info: www.facebook.com/frankcarterandtherattlesnakes