WE HUNT BUFFALO- Living Ghosts

WE HUNT BUFFALO- Living Ghosts

(Fuzzorama/Cargo) Ihre 2010 veröffentlichte Debüt-EP stellte eine neue Band vor, die sich in den Worten des The Georgia Straight, dem Jagen und Einfangen der aussterbenden Brut des Rock’n’Roll widmet. Weil sie in Vancouver bereits Begeisterung entfachten, kreuzten sich die Wege von WE HUNT BUFFALO und Tanis Gibbons, Colin Stewards Lehrling im berüchtigtem „The Hive“ Aufnahmestudio. 2011 veröffentlichten sie nach durchgearbeiteten Nächten im Burnaby Studio eine LP mit Tanis. Das Discorder Magazin ließ verlauten: „das Trio bringt seine eigene Individualität zum Sound, in einem Genre voller ausgetretener Pfade“ und „mit Bands wie WHB scheint es dem Rock’n’Roll ganz gut zu gehen“. Angeheizt von weiterem lokalen Beifall konnte die Band durch regelmäßige Konzerte in der Region rund um Vancouver eine stetig wachsende Fanbase aufbauen.

WE HUNT BUFFALO frönten weiterhin dem dreckigen und rotzigen Rock’n’Roll. 2013 erschien die „Blood From A Stone“-EP, die an der Nimbus School of Recording Arts von Alex ,Condor“ Aligizakis aufgenommen wurde. Das Exclaim! Magazine über den Titeltrack: „(…) ein Fuzz-Bomben-Riff, das Tom Morello stolz machen würde…in der Tat ist das das Paradies für Headbanger.“ Im Dezember 2013 tourten sie als Vorband von MONSTER TRUCK durch Kanada. Den Rest des Jahres gingen sie mit SLEEPY SUN, BAND OF SKULLS und BIBLICAL auf mehrere Touren durch West- und Ost-Kanada. 2014 beendeten sie mit einem Auftritt auf dem Rifflandia Festival und einem Auftritt in ihrer Heimatstadt Vancouver als Support von RED FANG. Desweiterem haben sie sich die Bühne mit MONSTER TRUCKS, CHEVELLE, MATT MAYS, DANKO JONES, STEEL PANTHER und LIVING COLOUR geteilt. Mehrere Touren durch die Region mit PACK A.D, ELECTRIC SIX und NIGHTSEEKER (FUBAR’S DEANER) folgten.

Mit „Living Ghosts“ präsentieren WE HUNT BUFFALO ein neues Album, das von Jesse Gander (BISON, JAPANDROIDS, ANCIIENTS) bei Raincity Recorders aufgenommen wurde. Das Album ist die bislang wohl dynamischste Veröffentlichung des Trios. Kürzlich haben sie Tourdaten als Vorband von CANCER BATS für West-Kanada angekündigt. Doch nicht nur in Kanada, sondern auch im Rest der Welt sollte man in den kommenden Jahren Ausschau nach WE HUNT BUFFALO halten.

Info: www.facebook.com/wehuntbuffalo