Thousand Foot Krutch: Exhale

Thousand Foot Krutch: Exhale

(Hassle/Soulfood) Seit 1997 veröffentlichen die Kanadier regelmäßig  ihre Alben, sieben waren es bisher. Längst sind die Herrschaften fester Bestandteil der Alternative-Rock Szene. Hierzulande konnten TFK noch nicht richtig durchstartet.  Alternative-Rock ist hierzulande doch sehr geprägt von dem, was in den hiesigen Radioanstalt gespielt wird. Nickelback lässt grüßen. Ihr Vorgänger Album „Oxygen:Inhale“ schaffte bei in meinem Review gerade Mal vier von zehn Sternen. Im Endeffekt ziehen Thousand Foot Krutch weiterhin ihr Ding durch ohne jetzt richtig aufzufallen. Das Schema ist stets unaufgeregt und für den US-Markt bestimmt. Musikalisch hat sich nicht viel getan und so gibt es für die Ü-30 Fraktion wohligen Alternative Rock im harmlosen Gewand. Trotzdem:  Im direkten Vergleich zu „Oxygen:Inhale“ gefällt mir „Exhale“ doch wenig besser.

5.5 out of 10 stars (5,5 / 10)

Info: www.facebook.com/thousandfootkrutch