Ju & Me – Herzensangelegenheiten

Ju & Me - Herzensangelegenheiten

(Tag-7/ Rough Trade) Deutscher Singer/Songwriter Folk-Pop erlebt eine Renaissance, die Zeichen stehen also nicht schlecht für das Duo aus Bonn. Herzensangelegenheiten, so lautet der treffliche Titel des ersten Albums, das durchgehend der dialektfreien Muttersprache von Judith „Ju“ Mattes (Gesang) und Holger Jan Schmidt (Gesang & Gitarre) verhaftet ist. Auch ihrer unmittelbaren und unverfälschten Direktheit wegen. Wenn beispielsweise „Was ist mit Dir?“ schon in den ersten Momenten eine der wichtigsten Fragen überhaupt stellt und für die Antwort nicht in Deckung geht. Wenn nicht wenige „Wölfe“ als Freunde einem Rudel von Befindlichkeiten gegenüberstehen. Wenn das Kopfkino eben „Ganz leise“ von der einen Rolle auf die nächste läuft und die berühmten drei Buchstaben S, E und X fast hintenüber kippen in einem kurzen, spröde- porösen Moment. Wenn aufmerksame Hörer in den zwölf Stücken immer wieder kleinste Teilchen von sich selbst entdecken.

Auf Herzensangelegenheiten rangeln Skepsis und Optimismus in einem gut gepolsterten Boxring oder in einer Manege der großen Gefühle. Und wenn es doch mal weh tut, hilft immer noch der Blick in die ruhende Ferne. Nicht in den Fernseher. Oder ein Handstand. Und sonst so? Gefühle und das Drücken im Magen, Adrenalin wie mitten in der Achterbahn.

15.04.17 Spektakulum, Düsseldorf (mit Sarah Lesch)
30.04.17 Mum & Dad, Kiel
10.06.17 Kubana, Siegburg
05.08.17 Rocken am Brocken
20.08.17 Artlake Festival
10.09.17 Lollapalooza
(weitere Konzerte folgen in Kürze)

Info: www.juundme.de