AGAINST ME! : Transgender Dysphoria Blues

againstme_2013_sm_CreditRyanRussell

Drei Jahre nach „White Crosses“ folgt nun der Nachfolger „Transgender Dysphoria Blues“, der in Amerika erstmals auf dem bandeigenen Label Total Treble erscheint.

Als Soloprojekt von Tom Gabel 1997 gestartet, sorgte das Transgender-Coming Out des Frontmanns im vergangenen Jahr auch für Aufsehen abseits der Musikpresse und wurde in einem umfangreichen Artikel vom Rolling Stone aufgegriffen.
Die zehn Songs des Albums beschäftigen sich somit vor allem mit diesen Erfahrungen von Frontfrau Laura Jane Grace und „dem Verlust eines jungen Freundes und reiner Selbsterkenntnis sowie Liebe und ultimativer Akzeptanz.“

Mit dabei sind nicht nur der langjährige Gitarrist James Bowman, Schlagzeuger Atom Willard und Fat Mike von NOFX (als Bassist auf “FUCKMYLIFE666” und “Unconditional Love).
Am Mischpult saß Billy Bush (Garbage, Muse, Tegan & Sara, Jake Bugg, etc).

Info: www.facebook.com/AgainstMe

„Black Me Out“ (Stream)

https://soundcloud.com/totaltreblemusic/against-me-black-me-out

„Fuckmylife666“ (Stream)

https://soundcloud.com/totaltreblemusic/fuckmylife666