ONE WEEK RECORDS Showcases

ONE WEEK RECORDS Showcases

One Week Records ist das Online-Label von Lagwagon-Frontmann Joey Cape, welches im Sommer 2014 das Licht der Welt erblickte und dessen erste Veröffentlichung das Solo-Debut des Flatliners-Frontmannes Chris Cresswell war. Nun präsentiert sich das junge Label (weltexklusiv!) auf zwei Showcases in Köln:

ONE WEEK RECORDS Showcases
Beginn jeweils 18 Uhr, Eintritt frei!

12. August 2014
Joey Cape (Lagwagon)
+ special guest: Joe McMahon (Smoke Or Fire)
Im Weltempfänger Hostel (Venloer Straße 196, Köln)

19. August 2014
Chris Creswell (The Flatliners)
im Café Bo (Luxemburger Straße 315, Köln)

Mit One Week Records gründet Lagwagon-Frontmann Joey Cape ein neues Onlinelabel mit grandiosem Output und einem außergewöhnlichem Konzept!
Cape lädt je Album-Session einen befreundeten Musiker ein, sieben Tage in seinem Haus in San Francisco zu leben. In dieser einen Woche schreiben und recorden die beiden Künstler gemeinsam zehn Akustik-Songs, die gänzlich anders klingen als es das Fan-Ohr vom jeweiligen Musiker gewöhnt ist. Heraus kommen zehn atemberaubend schöne Singer/Songwriter-Perlen, die nur in diesem einmaligen kreativen Umfeld haben entstehen können. Jedes dieser digitalen Alben ist einzigartig und handgemacht – sogar das Cover wird vom jeweils geladenen Künstler mit Papier und Bleistift selbst gestaltet.