ANTI-FLAG: Neues Label und neues Album im Mai!

Anti-Flag

Die Punk Rock-Pioniere und politisch  sehr aktive Band Anti-Flag aus Pittsburgh unterschreiben bei Spinefarm Records und schicken im Mai ein neues Album ins Rennen.

Es ist bereits das zehnte Album und kommt im gewohnten Gewand: Punk Rock vom feinsten, produziert von Kenny Carkeet(Awolnation), Jim Kaufmann (Funeral For A Friend, Skindred, Helmet) und Anti-Flag selber. Mit dabei sind außerdem Tim Amstrong (Rancid) und Tom Morello (Rage Against The Machine) als Gäste auf zwei Songs von „American Spring“.

Eine genaues VÖ-Datum und Tracklisting werden noch bekannt gegeben. Die Band äußert dich wie folgt zu dem Release: „We are excited to announce that our tenth full-length record will be released on Spinefarm Records this spring. There is no shortage of fodder for a new record of commentary on the social and political climate in 2015: Endless wars, the new Jim Crow and American injustice, corprotocracy, environmental coup d’état, the surveillance state, loss, grief, and anxiety. We hope that these songs can grant us solace in a seemingly hopeless era.“

Die Band im neuen Jahr auch live zu erleben sein. Zwei Festivals sind bereits bestätigt:

MAI 29-31 – Nürburgring, DE – DER RING – GRÜNE HÖLLE ROCK FESTIVAL
MAI 29-31 — Olympiapark München, DE – ROCKAVARIA FESTIVAL

Info: www.facebook.com/anti.flag.official