YOU + ME: Rose Ave

YOU + ME: Rose Ave

(Rca Int./Sony Music) Auf den ersten Blick scheint diese Konstellation für den Musik Fan etwas irritierend. Der Ex-Alexisonfire Gitarrist/Sänger zusammen mit Pink! Oder anders ausgedrückt: Dallas Green aka City And Colour zusammen mit Alecia Moore. Aber wer sich mit Pink intensiver ausgesetzt hat weiß, dass sie musikalische so einiges auf den Kasten hat und sehr vielseitig ist.
Seit Dallas Green als City And Colour unterwegs ist räumt der charismatische Sänger Weltweit ziemlich ab. U.a. durfte er bereits Pink einige Male auf ihrer letzten Tour supporten. Die darauf entstandene Freundschaft ging jetzt so weit, dass Pink mit Green zusammen einige Lieder aufnahm. Sie lud ihn nach L.A. und binnen weniger Tage wurde gleich ein ganzes Album draus.

Es sind jetzt keine großen Überraschungen, die auf Rose Ave aufgenommen wurden. Die Songs leben von den großartigen Stimmen der beiden Musiker. Dennoch plätschern die Folk-Balladen etwas Kraftlos durch den Player. Ein Stimmungsbogen, wie es Dallas Green auf seinen Solo-Platten schafft, gelingt ihm im Duett mit Pink nicht ganz. Man spürt einfach, dass dieses Album aus einer Laune heraus aufgenommen wurde und der Spaß im Vordergrund stand. Auf jeden Fall zeigt Rose Ave, dass Alica Moore und Dalles Green ihre Bereitschaft für musikalische Veränderungen stets die Treue halten. Mal schauen, wohin die Reise führt.

6 out of 10 stars (6 / 10)

Info: www.facebook.com/youplusmeofficial