THE LORANES: Trust

THE LORANES: Trust

(Noisolution/Indigo) Habt ihr euch schon immer gefragt, was aus Kadavar Gründungsmitglied Philipp „Mammut“ Lippitz geworden ist? Nein? Macht nichts. Aber trotzdem gut zu wissen, dass er mit seinen beiden neuen Mitstreitern Elias (Vocals/Gitarre) und Pat (Schlagzeuger) unter dem Namen The Loranes sein Unwesen treibt. The Loranes sind ein äußerst interessantes Trio, das wohl nie die großen Massen begeistern, in ihrer Szene aber bestimmt große Zustimmung erhalten wird. Der Einfluss von Garage-Rock, Neo-Heavy-Blues und Psychedelic ist unüberhörbar und blitzt bei den 11 Songs des Debüts immer wieder auf. The Loranes bieten jede Menge Querverweise in die Plattenkisten der Vergangenheit und bilden daraus eine spannende Vintage-Mischung, die dabei nicht wie ein pures Abziehbild klingt. Alleine dafür sollte man sie abfeiern.

7.5 out of 10 stars (7,5 / 10)

Info: www.facebook.com/theloranes