NEUROTICFISH: Ende September in der Kulturfabrik Krefeld

NEUROTICFISH

Neuroticfish wurde als das Alter Ego von Sascha Mario Klein in den frühen 90er Jahren ins Leben gerufen. Inspiriert und beeinflusst von den Sounds von Skinny Puppy, Nine Inch Nails und Depeche Mode experimentierte die Band mit Industrial, EBM und Pop-Elementen, um eine neue Art von elektronischer Musik zu kreieren.

Neuroticfish erschuf mit „Music For A Paranormal Life“ ein Klangkonzept, dessen Ziel es war, das Leben jenseits der Normalität zu beleuchten. Ziel war es, eine Grundlage für neue Sounds zu schaffen. Sounds, die naive Pop-Melodien mit harten Industrial-Noises, Trance und Techno-Elementen kombinieren.

X-Divide veröffentlichten 2007 ihre erste CD, die auf Anhieb den Einstieg in die Deutschen Alternative Charts schaffte.

NEUROTICFISH – supp. X-DIVIDE
Freitag, 26. September 2014 – Einlass: 19:00 – Vorverkauf 15,00€, zzgl. Gebühren – Abendkasse 18,00€

Hier gibt es TICKETS

Info: www.neuroticfish.com